Organspendezahlen im vergangenen Jahr gesunken

Das Jahr 2022 ist geprägt durch die Auswirkungen der Pandemie und des Personalmangels in den Krankenhäusern einerseits und einer ausbleibenden Steigerung der Organspendezahlen andererseits. Für das Jahr 2022 verzeichnet die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) einen Rückgang der Zahl der Organspender um 6,9 Prozent.

Wir sind dabei – Organspendelauf 2023!

Laufen Sie mit uns beim Organspendelauf 2023 am 25. April um 18 Uhr in München oder bei Ihnen vor Ort mit! Lassen Sie uns wissen, ob Sie mit uns vor Ort laufen. Sie bekommen dann von uns zum Zeichen der Gemeinschaft eine BDO-Armbinde, die bequem über dem offiziellen Laufshirt getragen werden kann. Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme! Einen gemeinsamen Vor-Ort-Treffpunkt geben wir rechtzeitig bekannt.

Online-Patient:innenseminar zum Weltkindertag

Organspende, RG Hamburg

Das Kinder-UKE hat sich zu einem der größten Kindertransplantationszentren in Deutschland entwickelt. Gern möchten wir Ihnen / Euch am Weltkindertag 2022 unser Zentrum vorstellen und Ihnen / Euch verschiedenste Aspekte der Kindertransplantation zusammen mit Selbsthilfegruppen näherbringen.

Tag der Organspende in Gießen

Auf Initiative von Ärzten der Uniklinik Gießen Marburg (UKGM), zusammen mit den örtlichen Selbsthilfegruppen und Studierenden der Medizinischen Fakultät der Justus-Liebig-Universität Gießen fand die wohl größte Veranstaltung zum Tag der Organspende in Hessen in diesem Jahr in Gießen statt.