08.11.2015

Gruppentreffen in der Deegenbergklinik Bad Kissingen

Regionalgruppe Würzburg und Umland zum Gruppentreffen in der Deegenbergklinik Bad Kissingen

Die Regionalgruppe Würzburg und Umland des Bundesverbandes der Organtransplantierten hatte am 17. Oktober 2015 die Gelegenheit an ihrem Gruppentreffen die Deegenbergklinik in Bad Kissingen zu besuchen.

Der Einladung in die Rehaklinik folgten 10 Organtransplantierte und ihre Angehörigen.
Empfangen wurden wir von Herrn Prof. Deeg, persönlich, von Sr. Barbara Schelbert, einer engagierten Herzinsuffizienz-Krankenschwester und zwei Mitarbeitern von CardioSecur ACTIVE: Frau Nicola Hofmann, Marketing/Customer Support und David Triebel, Projektmanagement IT.

Präsentiert wurde uns ein Video und beeindruckt hat die Funktion von dem mobilen EKG am Körper von einem gesunden Mann und der Unterschied von zwei Transplantierten aus der Gruppe. Mit diesem hochwertigen Gerät in klinischer Qualität kann man sich ganz einfach von überall und zu jedem Zeitpunkt die Herzfunktion überprüfen lassen.

Wer mehr über die Nutzung und Funktion von CardioSecur erfahren möchte sollte sich einen Termin in den Sprechstundenzeiten der Rehaklinik Deegenberg, Burgstraße 21 in Bad Kissingen geben lassen.

 

 

Kontakt

BDO e.V.,
Bundesverband der Organtransplantierten e.V.

Hausanschrift: Marktstr. 4, 31167 Bockenem

Postanschrift: Postfach 0207, 31164 Bockenem
Tel. (05067) 24 91 010

Fax (05067) 24 91 011

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN!

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mo - Do      09:00 - 13:00 Uhr

oder per E-Mail: info@remove-this.bdo-ev.de

UNSER SPENDENKONTO

Bundesverband der Organtransplantierten e.V.

Volksbank Seesen

IBAN  DE08 2789 3760 2061 5795 02

BIC    GENODEF1SES

 

ACHTUNG NEUES SPENDENKONTO AB 06.11.2018!!