08.04.2015

25. Symposium Intensivmedizin und –pflege vom 18.02.-20.02.2015 in Bremen

25. Symposium Intensivmedizin und -pflege in Bremen

Wie auch in den vergangenen sechs Jahren hat die Regionalgruppe „Bremen und Umzu“ wieder an der Messe anlässlich des Symposiums teilgenommen.

In diesem Jahr war alles etwas anders. Das Interesse an dem Thema Organspende war weiterhin groß, jedoch war das Interesse an Infomaterial nicht mehr so hoch, wie in den vergangenen Jahren. Auch haben wir weniger Besucher gehabt, die das erste Mal einen Organspendeausweis ausfüllten. Viele der Standbesucher holten sich gleich größere Mengen an Organspendeausweisen ab, um diese dann in ihren Betrieben, innerhalb der Familien und des Freundeskreises zu verteilen. Uns hat diese Entwicklung sehr positiv gestimmt. Zeigt es doch, dass zumindest, was diese Fachmesse angeht, die meisten Besucher im Besitz eines Organspendeausweises sind.

Diese Messe bot uns auch wieder die Möglichkeit interessante Gespräche zu führen. Dabei waren die Themen sehr unterschiedlich.  Themen waren unter anderem: Studenten die eine Masterarbeit, Bachelorarbeit oder Hausarbeit schreiben und Informationen benötigen; die Frage nach den Auswirkungen durch die Skandale in den letzten Jahren;  Ärzte die vorbeikamen und sich für die unermüdliche Aufklärungsarbeit und unseren Einsatz bedankten und vieles mehr.

Für uns war es wieder ein erfolgreicher Jahresauftakt und mein besonderer Dank gilt 
Dr. Klaus Matthes, der diesen Infostand all die Jahre für uns organisiert, Reinhard  Windeler, Hans-Joachim Neubert und Sonja Schäfer Organspendebeauftragte des Landes Bremen/Bremerhaven für ihre tolle Unterstützung während der drei Tage. Unser Dank geht auch an die hkk erste Gesundheit für die finanzielle Unterstützung.

Imke Huxoll

Regionalgruppenleiterin der
RG  „Bremen und Umzu“ des BDO e.V.

Kontakt

BDO e.V.,
Bundesverband der Organtransplantierten e.V.

Hausanschrift: Marktstr. 4, 31167 Bockenem

Postanschrift: Postfach 0207, 31164 Bockenem
Tel. (05067) 24 91 010

Fax (05067) 24 91 011

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN!

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mo - Do      09:00 - 13:00 Uhr

Sie erreichen unsere Mitarbeiterinnen an folgenden Tagen:

Nina Maric:                        Montag & Dienstag & Mittwoch

Regina Klapproth:               Dienstag & Donnerstag     

Anja Brylski:                        Mittwoch & Donnerstag

Per E-Mail: info@bdo-ev.de

Ansprechpartner für Öffentlichkeits- und Pressearbeit
Photo of Burkhard  Tapp Burkhard Tapp
Neudorfstr. 2a, 79361 Sasbach am Kaiserstuhl
Tel. (07642) 9 27 93 17
Fax (07642) 9 27 93 18
Mobil  (0175) 16 35 777
BDO Spendenkonto

BDO SPENDENKONTO

Bundesverband der Organtransplantierten e.V.

Volksbank Seesen

IBAN  DE08 2789 3760 2061 5795 02

BIC    GENODEF1SES

 

Beitragskonto:

IBAN:   DE78 2789 3760 2061 5795 03

BIC:     GENODEF1SES