16.06.2018

Nierentransplantations-Seminar für Zuweiser und Patienten

Samstag, 16. Juni 2018 um 9:00 Uhr
Hörsaal Anatomie (Haus n61)

Liebe Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Angehörige,
sehr geehrte Interessenten,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
wir wollen auch in diesem Jahr gemeinsam mit Ihnen
unser Seminar durchführen, das sich Dank Ihres Interesses
und Engagements in der Zwischenzeit fest am UKE
etabliert hat.
Wir freuen uns, dass wir sowohl Referenten/-Innen aus
dem UKE wie auch mit Frau Prof. de Zwaan, Direktorin
der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie der
MHH, eine herausragende externe Referentin gewinnen
konnten, die uns mit ihren Vorträgen an diesem Tag einige
spannende Themen näher bringen und erläutern
werden.
Unser besonderer Dank gilt Frau Kühn, der Vorsitzenden
der Nieren Selbsthilfe Hamburg, sowie dem Vorsitzenden
des BDO für Hamburg und Schleswig Holstein,
Herrn Veit, dass sie – wie auch in den zurückliegenden
Jahren – das Programm geprägt haben und den Tag aktiv
mitgestalten werden.
Wir wollen den Dialog mit Ihnen fortsetzen und über
den Rahmen etablierter Kooperationen (III. Medizinische
Klinik und Poliklinik, Netzwerk Neue Niere e.V. und MVZNierentransplantation)
hinaus auch das persönliche Gespräch
mit Ihnen suchen, um bedarfsorientiert und individuell
Ihre Betreuung zu optimieren. Hierfür werden
Ihnen das gesamte Transplantation-Team der III. Medizinischen
Klinik zur Verfügung stehen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an diesem Seminar,
auf Ihre Anregungen und Kritik und den offenen Gedankenaustausch
mit Ihnen.
Ihr Team der Transplantations-Akademie des UTC und
der im Netzwerk Neue Niere e.V. kooperierenden Zentren

 

Das Programm finden Sie als Anhang zum Download

Kontakt

BDO e. V.,
Bundesverband der Organtransplantierten

Hausanschrift: Marktstr. 4, 31167 Bockenem

Postanschrift: Postfach 0207, 31164 Bockenem
Tel. (05067) 24 91 010, Fax (05067) 24 91 011

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mo:      10:00 - 14:00 Uhr

Di:       10:00 - 12:30 Uhr

Mi, Do: 10:00 -14:00 Uhr

oder per E-Mail: info@remove-this.bdo-ev.de

UNSER SPENDENKONTO

Bundesverband der Organtransplantierten e.V.

Bank für Sozialwirtschaft Köln, filiale Essen

IBAN  DE87 3702 0500 0007 2110 01

BIC    BFSWDE33XXX