21.11.2018

Einladung zum Gruppentreffen am 21. November 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
zum letzten Treffen der Regionalgruppe Südbaden des Bundesverbandes der Organtransplantierten e.V. (BDO) in diesem Jahr möchten wir Sie hiermit herzlich einladen.

  • Thema: "Reisen nach Organtransplantation - Was ist bei der Planung und vor Ort zu beachten?"
  • Referentin: Dr. med. Johanna Schneider, Oberärztin der Klinik für Innere Medizin IV - Nephrologie und Allgemeinmedizin am Universitätsklinikum Freiburg
  • Termin: Mittwoch, der 21. November 2018, 16 – 18 Uhr
  • Ort: im Konferenzraum DG der Medizinische Klinik (im Universitätsklinikum Freiburg, Dachgeschoss, bitte folgen Sie den Wegweisern mit BDO Logo ab der Pforte der Medizinischen Klinik bzw. vom Eingang von der Tiefgarage her und fahren mit dem kleinen Fahrstuhl ins Dachgeschoß)


Frau Dr. Schneider wird in Ihrem Vortrag darlegen, was bei der Reiseplanung- und vorbereitung für Organtransplantierte zu beachten ist. Dabei wird es u.a. um Reiseimpfungen, Hygienemaß-nahmen, Medikamenteneinnahme und –transport, Haut- und Insektenschutz und eine Reihe von konkreten Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit im Krankheitsfall gehen.
Gerne wird Frau Dr. Schneider Ihre Fragen zum Thema beantworten.

Darüber hinaus besteht bei diesem Treffen auch wieder die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Wir werden spätestens ab 15:30 Uhr vor Ort sein. Der Raum steht uns bis 19 Uhr zur Verfügung.

Bitte beachten Sie den beiliegenden Zeit- und Themenplan für das Gruppentreffen.
Da wir für das Treffen wieder Getränke und auch eine Kleinigkeit zu Essen mitbringen wollen, bitten wir Sie dringend um Ihre Anmeldung bis zum 17. November 2018 per E-Mail oder Telefon zur besseren Planung. - Vielen Dank.

Wer Lust und Zeit hat, kann gerne etwas Selbstgebackenes zum Treffen mitbringen.
Gerne können Sie Angehörige und sonstige Interessierte mitbringen. Genauso selbstverständlich sind Wartepatienten herzlich willkommen.
Nun freuen wir uns auf Ihre Anmeldung und Ihre Teilnahme am 21. November und verbleiben bis dahin mit vielen Grüßen und besten Wünschen für Ihre Gesundheit. Ansonsten wünschen wir Ihnen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2019.
Burkhard Tapp und Ulrike Reitz-Nave


Neuigkeiten aus der Regionalgruppe und dem BDO:
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Die Präsentationen der beiden Referenten unseres Gruppentreffens vom September, sowie zwei Linklisten können bei uns per E-Mail angefordert werden. Die in der umfangreicheren Linkliste genannten Broschüren des Bundesjustizministeriums und der EKD (0,40 Euro), sowie den Notfallausweis (0,50 Euro) zum Eintragen der Vertrauensperson und der vorhandenen Verfügungen und Vollmachten können gegen Übernahme der Portokosten bei uns angefordert werden.


Facebook-Gruppe der Regionalgruppe Südbaden
Die Regionalgruppe Südbaden hat seit Kurzem ebenso eine eigene Facebook-Gruppe, wie alle anderen Regionalgruppen des BDO. Sie wird von unserem Mitglied Frau Brunhilde Mangold administriert. Den Zugang finden Sie unter https://www.facebook.com/pg/BDO.Transplantation/groups/?referrer=pages_groups_card_cta&ref=page_internal (in der Reihenfolge der Gruppen an 12. Position). Zum Beitritt in die Gruppe ist allerdings ein eigener Facebook-Account erforderlich. Die Facebook-Gruppen sind als geschlossene Gruppen angelegt, d.h. die geposteten Inhalte sind nur den in der jeweiligen Gruppe Angemeldeten zugänglich.


Facebook-Gruppen für Lebendspender und für Angehörige von PatientInnen vor und nach Organtransplantation
Ebenfalls neu sind jeweils eine Facebook-Gruppen für Lebendspender und eine für Angehörige von PatientInnen vor und nach Organtransplantation. Hier gilt der gleiche Link für den Zugang zu beiden Gruppen. Es ist ein eigener Facebook-Account erforderlich. Auch hier handelt es sich um geschlossene Gruppen.


BDO nun auch bei Instagram
https://instagram.com/p/BoHNJ0-iMl7/



Neuer Online-Newsletter des BDO erschienen

Vor kurzem ist die 34. Ausgabe des Online-Newsletter an die Abonnenten verschickt worden. Der Newsletter enthält Meldungen u.a. zu verschiedenen Organen, Organspende und Transplantation.
Das Newsletter-ABO ist kostenlos. Dazu ist Ihre Anmeldung auf der BDO-Homepage erforderlich: https://bdo-ev.de/nachrichten/ (siehe rechte Spalte). Hier finden Sie auch ein Archiv mit früheren Ausgaben des Newsletters.


Video: Warum ich mich im Ehrenamt engagiere
Spontan entstandenes Handy-Video von der Regionalgruppenleiter-Tagung Erkner, in dem RegionalgruppenleiterInnen, Fachbereichsleiter und Vorstandsmitglieder erklären, warum sie sich ehrenamtlich im BDO engagieren. Zu finden ist u.a. hier (am besten mit Kopfhörer anschauen): https://www.youtube.com/watch?v=4WCxueG4-m0

 

 

Kontakt

BDO e. V.,
Bundesverband der Organtransplantierten

Hausanschrift: Marktstr. 4, 31167 Bockenem

Postanschrift: Postfach 0207, 31164 Bockenem
Tel. (05067) 24 91 010, Fax (05067) 24 91 011

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mo:      10:00 - 14:00 Uhr

Di:       10:00 - 12:30 Uhr

Mi, Do: 10:00 -14:00 Uhr

oder per E-Mail: info@remove-this.bdo-ev.de

UNSER SPENDENKONTO

Bundesverband der Organtransplantierten e.V.

Volksbank Seesen

IBAN  DE08 2789 3760 2061 5795 02

BIC    GENODEF1SES

 

ACHTUNG NEUES SPENDENKONTO AB 06.11.2018!!