Aufgrund der genverändernden und fruchtschädigenden Eigenschaften des Wirkstoffs Mycophenolat in Immunsuppressivas wurde bisher das Prinzip der doppelten Verhütung, also sowohl durch die Frau als auch durch den Mann, von der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) empfohlen.

Wie jetzt die Deutsche Apotheker Zeitung berichtet, wurde diese Empfehlung nun in eine einfache Verhütung aktualisiert. Konkret bedeutet dies: wenn der Mann Mycophenolat einnehmen muss, muss einer der Partner bis mindestens 90 Tage nach Ende der Einnahme zuverlässig verhüten. Frauen, die diesen Wirkstoff zu sich nehmen, müssen vor, während und bis sechs Wochen nach der letzten Einnahme von Mycophenolat wirksam verhüten.

Zum Bericht der Deutschen Apotheker Zeitung:
https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/…/ema-einfache-ve…

Menü