31.07.2017

Presseinformation

Tätigkeitsberichte der Transplantationszentren für 2016 sind veröffentlicht
Patienten finden pro Zentrum nun gezielt Berichte für jedes Organ

Frankfurt am Main, 31. Juli 2017. Die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) hat die Tätigkeitsberichte aller deutschen Transplantationszentren für das Jahr 2016 auf ihrer Homepage www.dso.de veröffentlicht. Erstmals wurde für jedes Transplantationszentrum pro Organ ein separater Tätigkeitsbericht erstellt. In ergänzenden Grafiken werden die Daten jedes Zentrums über den Verlauf der letzten acht Jahre präsentiert.


Um einen Überblick über das umfassende Datenmaterial zu ermöglichen, wurden die Daten der Transplantationszentren in bundesweiten Berichten für jedes Organ grafisch aufgearbeitet. Zusätzlich beinhalten die bundesweiten Grafiken auch die externe vergleichende Qualitätssicherung. Jedem einzelnen Bericht ist ein Kapitel vorangestellt, das eine Übersicht über die Transplantationen und die Wartelistenbewegung aller Organe gibt.


Durch diese neue Darstellung der Tätigkeitsberichte aller Transplantationszentren mit einem Bericht für jedes Organ, können nun die Patienten gezielt auf die Daten zugreifen, die für sie von Interesse sind. Die DSO bietet den Patienten so einen einfachen und schnellen Zugang zu den gewünschten Informationen. Durch die Übersichtlichkeit und Nutzerfreundlichkeit leistet die DSO einen Beitrag zur Transparenz in der Transplantationsmedizin in Deutschland.


Die DSO erstellt die Tätigkeitsberichte der Transplantationszentren auf der Basis des TPG (§ 11 Abs. 5 TPG). Die Daten der externen vergleichenden Qualitätssicherung sind ein Auszug aus der Bundesauswertung des IQTIG.

Die Transplantation ist ein etabliertes Behandlungsverfahren, das in etwa 50 Kliniken in Deutschland praktiziert wird. Die DSO erstellt jährlich die Tätigkeitsberichte der Transplantationszentren. Darin wird die Entwicklung der Wartelisten sowie die Transplantationstätigkeit jedes Zentrums detailliert in Zahlen dargestellt.

Link zu den Berichten:
https://www.dso.de/servicecenter/krankenhaeuser/transplantationszentren.html

Kontakt

BDO e. V.,
Bundesverband der Organtransplantierten

Hausanschrift: Marktstr. 4, 31167 Bockenem

Postanschrift: Postfach 0207, 31164 Bockenem
Tel. (05067) 24 91 010, Fax (05067) 24 91 011

Neue Öffnungszeiten bis Ende Feb. 2018

Mo 15:00 - 18:00 Uhr

Di 10:00 - 12:30 Uhr

Mi, Do 10:00 -18:00 Uhr


oder per E-Mail: info@remove-this.bdo-ev.de

Unterstützen Sie uns

UNSER SPENDENKONTO

Bundesverband der Organtransplantierten e.V.

Bank für Sozialwirtschaft Köln, filiale Essen

IBAN  DE87 3702 0500 0007 2110 01

BIC    BFSWDE33XXX

Unterstützt den BDO e.V. mit euren Online-Einkäufen - ohne mehr zu zahlen!

So entsteht automatisch eine Spende für den BDO e.V., die euch keinen Cent kostet. Fügt den Link am besten gleich zu euren Favoriten hinzu. Vielen Dank!

https://www.boost-project.com/de/shops?charity_id=4207&tag=blbspt

Bitte Unterstützen Sie uns!

Wir vom BDO helfen gerne, aber unsere finanziellen Mittel sind begrenzt und wir sind auf  Eure  Hilfe angewiesen.

Der BDO hilft Menschen vor, während und nach einer lebensrettenden Organtransplantation. Diesen Dienst üben wir, als Gemeinnützige Organisation, seit 30 Jahren aus und wollen das auch in Zukunft tun.

Unser Engagement umfaßt Begegnung, Beratung, Betreuung, Information, Kooperation und Organisation.

Wir möchten unser Angebot erweitern und einen Angehörigen-Kreis einrichten. Wo sich Angehörige treffen können um sich auszutauschen. Transplantation betrifft nicht nur die, die erkrankt sind. Auch das Leben von Partnern und Kindern, von Verwandten und engen Freunden verändert sich. Mit der Situation umzugehen, ist für alle Beteiligten nicht leicht.

Bitte helft Uns damit wir helfen können.

Diese Aktion läuft 44 Tage, in der Sie uns durch eine Spende Unterstützen können. Einfach auf den Link klicken!

https://www.leetchi.com/c/organisationen-von-bundesverband-der-organtransplantierten-e-v

Abbildung: BDO-Aufkleber mit Slogan "Warum Organe auf Wolken betten?"

BDO-Aufkleber:

„Warum Organe auf Wolken betten....“
Die Aufkleber können beim BDO bezogen werden.
>> Kontakt