Regionalgruppe Niedersachsen

Regionalgruppe Niedersachsen

Die Regionalgruppe Niedersachsen besteht seit 1987 und zeichnet sich durch die verschiedenen Organtransplantierten aus. So sind Herz-, Herz-Lungen-, Lungen-, Nieren- und Leberpatienten sowie Wartepatienten in der Gruppe vertreten. Die Gruppe trifft sich viermal im Jahr zu Gesprächs- und Informationsveranstaltungen in der Medizinischen Hochschule Hannover. Damit ist gewährleistet, dass auch Wartepatienten, die sich in der MHH befinden, an diesen Treffen teilnehmen können.

Über diese Gruppentreffen hinaus findet einmal jährlich ein Arzt-Patientenseminar statt, bei dem die Gruppe mit einem Stand vertreten ist. Verschiedene Personen aus der Gruppe sind aktiv an weiteren Aktionen beteiligt, so unter anderem am "Tag der Niedersachsen", am Selbsthilfetag und am Tag der Organspende.

Sprechstunden in der MHH werden durch die einzelnen Organtransplantierten in unterschiedlichen Abständen durchgeführt. Dazu gehören auch Besuchsdienste . Es besteht seit einigen Jahren auch die Möglichkeit, einmal im Jahr Kontakt zu Angehörigen von Organspendern zu erhalten. Dieses Angebot wird durch die DSO angeboten.

Einmal im Jahr findet eine Wanderung oder eine andere Freizeitaktivität statt.

Die Gruppe besteht zurzeit aus rund 100 Mitgliedern.

Seit 2008 leite ich die Gruppe. Ich habe mich damals spontan entschieden aktiv mitzuarbeiten, weil ich es für notwendig halte, Wartepatienten sowie Transplantierten den Mut zu geben, aktiv wieder am Leben teilzunehmen, sowie durch Fachärzte und Fachpersonal Informationsveranstaltungen anzubieten und zu halten.

Auch heute motiviert mich noch das einzelne Gespräch mit unseren Mitgliedern.

Peter Fricke, Foto: Melanie Dreysse
Ihre Ansprechpartner
Photo of Jörg  Böckelmann Jörg Böckelmann
Reiherwiese 2, 31167 Bockenem
Tel. (05067) 246010
Mobil  (0160) 99 180 188
Photo of Julia  Fricke Julia Fricke
Rethener Str. 45, 31319 Sehnde / OT Wassel
Tel. (05138) 6132291
Mobil  (0151) 70 61 20 11
Photo of Peter  Fricke Peter Fricke
Ackerstr. 3, 31167 Bockenem
Tel. (05067) 24 68 45
Fax (05067) 24 68 48