Nieren-Transplantation und Nieren-Pankreas- bzw. Pankreas-Transplantation

Nieren-Transplantation und Nieren-Pankreas- bzw. Pankreas-Transplantation

Entwicklung Nieren-, Pankreas-, Nieren-Pankreas-Transplantation

Die erste erfolgreiche Lebendnierentransplantation (NTx) wurde im Jahr 1954 von dem Bostoner Chirurgen Dr. Joseph E. Murray unter eineiigen Zwillingsbrüdern durchgeführt.
Ebenfalls in Boston gelang im Jahr 1959 die erste Lebendnierentransplantation unter zweieiigen Zwillingsbrüdern. Zur Verhinderung von Abstoßungsreaktionen wurde dabei das Immunsystem des Empfängers mittels Röntgenstrahlen und Verabreichung von Steroiden supprimiert. Im weitern Verlauf der Transplantationsforschung, gelangen mit dieser Methode der Immunsuppression, auch Transplantationen bei nicht verwandten Patienten.
Drei Jahre später gelang wiederum Bostoner Ärzten die erste Transplantation unter nicht verwandten Patienten mit rein medikamentöser Immunsuppression.

1963 wurde in Berlin durch die Ärzte Prof. Dr. med. Dr. h.c. Wilhelm Brosig und Prof. Dr. med. Reinhard Nagel die erste Nierentransplantation in Deutschland realisiert.
Aufgrund des stetigen Fortschritts der Operationstechniken und der medikamentösen Immunsuppression weisen Nierentransplantationen heute eine gute langfristige Prognose auf.

Die erste Pankreastransplantation wagten 1966 die beiden Chirurgen Dr. Richard C. Lillehei und Dr. William D. Kelly in Minneapolis (USA). Die Operation wurde als kombinierte Pankreas-Nieren-Transplantation (PNTx) durchgeführt.
In Deutschland fand die erste Pankreastransplantation 1979 im Münchener Klinikum Großhadern statt.

Operationstechniken

  • Pankreassegmenttransplantation mit Gangokklusion
    Prof. Dr. Walter G. Land
  • Pankreasduodenaltransplantation mit Blasendrainage
    Prof. Dr. Dr. h. c. Ulrich T. Hopt
  • Dünndarm- und portalvenöse Drainage
    Prof. Dr. med. Martin Büsing

Die nachfolgende Tabelle spiegelt die aktuelle Warteliste der Eurotransplant wieder und beinhaltet die Anzahl der Wartepatienten die auf eine Nieren-, Pankreas- oder eine kombinierte Nieren-Pankreas Transplantation warten. Die Angaben belaufen sich immer auf die letzten 6 Monate und werden monatlich durch den BDO e.V. aktualisiert.

*Differenz zum Vergleichsmonat des vergangenen Jahres.

Quelle: http://eurotransplant.org